Querflöte und Blockflöte

Eduard Ablyakimov-Maier

Querflöte und Blockflöte

 

Geboren in Usbekistan (UdSSR). 1991-1996 Diplom-Studium Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Querflöte und Blockflöte. 1991-1997 Solo-Flöte bei National Symphoniorchester Usbekistan. 1997-2000 Solo-Flöte bei Sinfonieorchester der Universität Leipzig. Seit 2000 Lehrer für Querflöte und Blockflöte an der Landkreismusikschule Cham mit Bläserklassen-Leitung.

2006-2014 musikalische Leitung der Blaskapelle Walderbach.

Seit 2007 musikalische Leitung des MV Falkensteiner Musikanten.

Solo-Auftritte bei verschiedenen Musikfestivals in Deutschland und Europa.

Annette Riehl

Querflöte

 

Wohnhaft in Lam/Landkreis Cham. Studium an der Hochschule für Kath. Kirchenmusik in Regensburg. Seit 1991 an der Landkreismusikschule Cham als Lehrkraft für Orgel, Klavier, Querflöte und Saxophon tätig.

Martina Werner

Querflöte

 

Wurde in Roding geboren und hatte ab dem 8. Lebensjahr Querflötenunterricht an der Landkreismusikschule Cham. 1998-2000 wurde sie zur Leiterin im Laienmusizieren an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach Rosenberg ausgebildet. 2000-2004 studierte sie Diplommusikpädagogik mit dem Hauptfach Querflöte bei Ina-Marie Deutschländer-Bowler an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg und erhielt eine Gesangsausbildung von Eva Meindl in München.
2004-2006 absolvierte sie ein berufsbegleitendes Aufbaustudium im Fach Elementare Musikpädagogik bei Andrea Friedhofen an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg. Seit dem Schuljahr 2008/2009 ist sie als hauptamtliche Lehrkraft an der Landkreismusikschule für Querflöte, musikalische Früherziehung sowie Kinder- und Jugendchor tätig. Neben ihrer Arbeit an der Landkreismusikschule Cham singt und spielt sie in der Gruppe „Skandera" und ist langjähriges Mitglied der Stamsrieder Blasmusik.

Marcus Müller

Blockflöte

 

Geboren in Bergisch-Gladbach/Nordrheinwestfalen. Diplomstudium Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Klarinette an der Musikhochschule Detmold/Abteilung Münster. Meisterkurse bei Hans-Dietrich Klaus, Francois Benda und Sabine Meyer. 1985 bis 1991 Soloklarinettist der Bergischen Sinfonietta.
1993 bis 1998 Baßklarinettist der Bayer-Philharmoniker/Leverkusen. 1995 Tätigkeit als Klarinettist/Saxophonist bei den Tecklenburger Freilichtspielen in der Musicalproduktion „Kiss me Kate". Konzerttätigkeit als Solist, Kammer- und Orchestermusiker im In- und Ausland. 1992-1996 Lehrer für Klarinette und Saxophon an der Musikschule Stadtlohn. Seit 1997 Lehrer für Klarinette und Saxophon an der Landkreismusikschule Cham. Dozententätigkeit für den Nordbayrischen Musikbund und den ehemaligen Süddeutschen Arbeitskreis für Jugendmusik. Ständiger Klavierbegleiter der Gruppe „Ashira" (St. Josef/Cham).
 

Birgit Eberl

Blockflöte

 

Birgit Eberl hat am Hermann-Zilcher-Konservatorium in Würzburg die
Fächer Klavier, Elementare Musikerziehung und Blockflöte studiert und 1995
den Abschluss zur Diplommusiklehrerin gemacht. Sie hat mehrere Jahre in Dingolfing, ihrem Heimatort in Wörth a. d. Donau und in Regensburg unterrichtet.
Seit 2007 lebt und arbeitet sie im Landkreis Cham. An der Landkreismusikschule Cham gibt sie Unterricht in den Fächern Klavier, Musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Musik-Gruppe und Blockflöte.